Über mich

Seit 2009 arbeite ich in eigener Praxis für Gestalttherapie.

Bevor ich die Ausbildung zur Gestalttherapeutin gemacht habe, habe ich 30 Jahre im Bereich Innenarchitektur, Design und als Bauleiterin im Einzelhandel gearbeitet. In dieser Zeit habe ich gelernt, komplexe Zusammenhänge zu überblicken und zusammenzuführen.

Nun liegt der Gedanke nahe, dass ich mit Stiften, Farbe oder Materialien arbeite. Das mache ich eher selten, obwohl es auch eine gute Möglichkeit darstellt. Für mich ist es eher wie eine Art ganzheitliche Übersetzung, die ich begleite. Gib Deinem Gefühl, Deinem Anliegen eine Gestalt, mach es sichtbar, und Du kannst erkennen, womit Du es zu tun hast und dann Dein Handeln danach ausrichten.

Als Mutter einer mittlerweile erwachsenen Tochter habe ich selbst erlebt, wie wertvoll eine gute Unterstützung durch die Gestalttherapie ist, wenn es darum geht, den Herausforderungen des Privat- und Berufslebens standzuhalten und diesen aktiv und lebendig zu begegnen.

Aufgewachsen bin ich an der Ostsee.

Mein Weg hat mich nach Flensburg geführt, und dort fühle ich mich zuhause. Bis heute bin ich sehr gerne am oder auf dem Wasser. Am liebsten verbringe ich meine Freizeit auf historischen Segelschiffen. Das Knarren der alten Holzschiffe, der frische Wind und nicht zuletzt der weite Blick bringen mir Ruhe, Kraft und Entspannung.

 

Mit der Gestalttherapie habe ich eine Arbeitsform gefunden, in der meine Kreativität und mein Lebenswissen einen sinnvollen Raum findet.

Ich freue mich auf jede Stunde, in der ich diese Arbeit machen darf (das stimmt wirklich!) und darauf, Sie in Ihrem persönlichen Wachstum zu unterstützen und auf Ihrem Weg zu begleiten.  

Qualifikationen

Gestalttherapeutin in eigener Praxis seit 2009

                                         

5 Jahre Ausbildung in Gestalttherapie

Lutz Schwäbisch

 

Heilpraktikerin Psychotherapie

§ 1 HeilprG

Werkkunstschule Flensburg

Ausbildung zur Designerin für Raumgestaltung

und Innenausbau

Mein beruflicher Weg bis heute

Freiberufliche Gestalttherapeutin in eigener Praxis seit 2009

Gestalttherapie & Coaching

 

12 Jahre leitende Gestalterin und Bauleiterin im Einzelhandel

Zuständig für die Innenraumgestaltung und Dekoration von

5 Filialen / 20000 qm Verkaufsfläche

Bauleiterin bei Filial-Neueröffnungen

10 Jahre freiberufliche Tätigkeit im Bereich Schaufenstergestaltung /

Laden- und Messebau

 

Ausbildung zur Schaufenstergestalterin im Einzelhandel

Gestalttherapie

Die Gestalttherapie, oder kurz „Gestalt“, ist ein ganzheitliches Therapieverfahren. Der Mensch, Körper, Geist und Seele im Kontakt mit sich selbst und der Umwelt. Die einfachste Erklärung dafür ist:

​Ich und Du im Kontakt im Hier und Jetzt.

Wertschätzend und auf Augenhöhe.

 

Die Gestalttherapie geht von einem lebenslangen persönlichen Entwicklungs- und Wachstumsprozess eines Menschen aus.

Selbstschädigende Muster werden entdeckt und können durch neue, Sie unterstützende Verhaltensmuster ersetzt werden. Sie würdigt und stärkt die vorhandenen Ressourcen, und es kann sich Ihr eigenes Potenzial entfalten.

 

Der menschliche Organismus versucht, offene „Gestalten“ zu schließen, abzurunden. ​Für „Gestalten" kann man auch „Erlebnisse“ einsetzen.

Offene, belastende Gestalten binden unsere Lebensenergie und beeinflussen unser Sein im Hier und Jetzt. Mit dem Schließen einer Gestalt bzw. dem Verarbeiten des Erlebten wird das Geschehen integriert, und die Lebenskraft steht uns im „Jetzt“ wieder zur Verfügung.

 

Die Gestalttherapie stärkt ihre Authentizität, Selbstverantwortung und Handlungsfähigkeit. Und nicht zuletzt fördert sie Ihre Lebendigkeit und Vitalität und tut uns Menschen einfach richtig gut.

IMG_8469.jpg